Winterhochzeit am See

von Astrid
Winterhochzeit
Kommentare 2

Winterhochzeit

Mitten im Schwarzwald, direkt am berühmten Titisee, wurde dieses winterliche Shooting inszeniert. Die Cupcakes und vor allem die vierstöckige Hochzeitstorte sind ein echtes Statement in winterlichem Gewand. Wir lernen: Fast jede Farbkombi geht auch in edel-elegant! Sogar Blau-Weiß. Man muss damit nur zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein.

Eine Inspiration für Bräute, die im Herzen Eisprinzessinnen sind und sich eine elegante, moderne Winterhochzeit in der Natur wünschen.

WinterhochzeitWinterhochzeit

Brautstrauß für die Winterhochzeit

Im Brautstrauß und der Tischdeko sehen wir Garten- und Traubenhyazinthen, kombiniert mit Rosen. Eine Farbkombi in beerigen Wintertönen mit ersten Frühlingsgrüßen!

Dazu passen Elemente aus Holz – die liebevoll bemalten Willkommens-Schilder sind aus altem Schwarzwaldholz gefertigt.

WinterhochzeitWinterhochzeit

Winterliche Hochzeitskarten

Einzigartig wie Schneekristalle ist zum Beispiel die Papeterie. Sie besteht aus handgeschöpftem Büttenpapier und ist in zarten, hellblauen Aquarelltönen gehalten.

Winterhochzeit Winterhochzeit

Winter-Sweet-Table in Blau-Weiß

Als hätte es süße Köstlichkeiten geschneit, stehen die vierstöckige Hochzeitstorte in Hellblau mit weißen Ornamenten, Cakepops und Cupcakes auf dem mit Blumen dekorierten Sweet Table. Die silberne Tortenplatte mit Glasglocke wird von einem silbernen Hirsch gekrönt – der Schwarzwald lässt grüßen!

Winterhochzeit Winterhochzeit

Frühlingshafte Tischdeko mit Traubenhyazinthen

Auf der sonnigen Seeterrasse steht der geschmückte Hochzeitstisch. In der Mitte üppige Frühjahrsblumen, in schlichten Vasen kunstvoll arrangiert. Mini-Hochzeitstorten als Gastgeschenk und Eiskristall-Serviettenringe sind winterliche i-Tüpfelchen.

Die Braut trägt ein romantisches Brautkleid mit hellblauen Details und kleiner Schleppe. Ein eleganter, erwachsener Eisprinzessinnen-Look! Ihr Bräutigam erwartet sie im klassischen Zweiteiler mit Hosenträgern und blauer Fliege.

Winterhochzeit Winterhochzeit Winterhochzeit

Freie Trauung am Titisee

Nach der intimen Trauzeremonie direkt am See genießt das Brautpaar die Sonne und das Panorama in ungestörter Zweisamkeit.

Winterhochzeit

Winterhochzeit im Schwarzwald

Konzept, Planung + Organisation: Hochzeitsfee Freiburg | Fotos: Nadja Osieka | Location: Boutique Hotel Alemannenhof Hinterzarten | Brautkleid: Celeste Brautmoden | Outfit Bräutigam: Maßkonfektion Flügel | Dekoration + Floristik: Hochzeitsdekoration Freiburg | Papeterie: Eva Kaminski Design | Torten & Sweet Table: Patisserie-M | Haare & Make-up: Julia von Louisenthal | Styling Bräutigam: Nunzia Hairdesign | Holzschilder: Altholzgarage

von

Astrid

Astrid Schwenecke liebt es zu schreiben, moderne Hochzeiten und die Cafés in Eimsbüttel. Als Bloggerin und freiberufliche Texterin ist sie immer auf der Suche nach individuellen Fest-Ideen, die sie auf Deinem Hochzeitsblog teilt.



2 Kommentare

  1. Hallo,
    eigentlich war für mich immer klar: Geheiratet wird im Sommer. Doch wenn ich diese Bilder sehe, muss ich mir das wirklich noch einmal überlegen. Wirklich ganz arg schön!

    Grüße
    Mina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.