Wedding Shoot in einem alten Gewächshaus Teil 2

von Redaktion
Boho-Wedding, Hochzeitsdeko, Inspirationen
Schreibe einen Kommentar

Im ersten Teil dieses facettenreichen Wedding Shoots haben wir euch bereits viele inspirierende Fotos gezeigt. Nun geht es mit der freien Trauung von Fabienne & Philipp im Gewächshaus weiter.

Die freie Trauung wurde durchgeführt von der Traurednerin „Fräulein traut euch“. Ihre emotionalen Worte durfte sie bereits bei der echten Hochzeit von dem wundervollen Brautpaar halten. Jeder kann sich sicherlich vorstellen, wie das wäre, seine eigene Traurede noch einmal zu hören. Dadurch konnte die Fotografin wunderschöne Emotionen einfangen…nicht gespielt, sondern echt. Jeder Moment und jedes Detail wurde liebevoll von der Hochzeitsfotografin Ramona Reckziegel festgehalten.

Die Zwillinge Emma und Neele waren die beiden Blumenmädchen. Sie bekamen Mini Blumensträuße im gleichen Look wie der aufwendige Brautstrauß von Braut Fabienne. Während der Trauung hielten die kleinen Mädchen das immer wiederkehrende Element – die Vespa – ganz fest in ihren zarten Händen.

Lasst es rote Rosen regnen! Blütenblätter in Rot, Weiß und Rosatönen wurden nach der Trauung von den Brautjungfern feierlich über das Brautpaar geworfen. Im Gegensatz zu den immer noch sehr beliebten Seifenblasen geben Blütenblätter tolle Farbtöne ab. Dadurch entstehen sehr schöne, aufregende Fotos.

Die Trauzeugin und Brautjungfern bekamen nicht nur alle das gleiche, leicht schwebende Kleid, sondern auch dezente Armbänder mit Perlen, Schleierkraut und jeweils einer rosafarbenen Rose. Solche Gesten kosten nicht viel und erfreut ganz bestimmt jede Freundin.

Die feinen Kupferdrahtelemente „Braut“ & „Bräutigam“ stammen von „Traumdraht“ und sind ein tolles Accessoires für jede Hochzeit, denn sie sind durch ihre zeitlose Eleganz ein wahrer Eye-Catcher.

Der Hochzeitstisch passt farblich und stylistisch zu dem gesamten Ambiente dieses Shootings. Die fröhlichen, auf sich abgestimmten Farben, bringen das Gewächshaus wieder zum Leuchten und zum Strahlen. Mit Früchten, Blüten und dem trendigen Grün wurde eine Girlande gebunden, die durch die Lichtstimmung, passendem Geschirr und bestickten Stoffservietten ihren Zauber verbreiten konnte. Die liebevoll bestickten Stoffservietten stammen von Sylvia Enke und ihrem „Pfötchen“.

 

Das Brautpaar macht das Shooting durch ihre Ausstrahlung und Freude zu einer echten Hochzeit. Wir wünschen dem Brautpaar alles Liebe für die weitere Zukunft!

Wedding Shoot in einem alten Gewächshaus

Fotos: Ramona Reckziegel Photography Konzept: Stefanie Müller & Ramona Reckziegel Floristik & Dekoration: Stefanie Müller „Die Blumentante – Dekorationen und Floristik“ in Eichenberg/Sailauf | Freie Traurednerin: Catherine Reinecker „Fräulein Traut Euch“ | Brauttasche: Andrea Hamer „Die Taschenmanufaktur“ | Torte & süsse Leckereien: Florian Löwer „Der süsse Löwer“ in Seligenstadt | Styling: Iris Mieke und Team vom „Haarschlösschen“ in Sailauf | Brautkleid: Handgefertigt von Maria Schindler in Eichenberg | Papeterie: Dominik Zimmermann | Location: altes Gewächshaus / Gärtnerei Heeg Sailauf | Kleiderbügel: Sabrina Rossmeisl „Traumdraht“ in Heilsbronn | Stickereiarbeiten: Sylvia Enke „Memico“ | Models: Trauzeugin Lisa-Marie | Brautjungfer Lisa | Brautjungfer Celine | Brautpaar Fabienne & Philipp | Brautjungfer Gina | Blumenkinder Emma & Neele 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.