Romantisch – Stylisch – Boho!

von Chris
Boho-Wedding, Inspirationen
Kommentare 1

styledshoot_0116-49

Mit Gold, Glitzer, Liebe und einem Hauch von Gin: heute haben wir ein so wundervolle Boho-Hochzeits-Inspiration für euch.

Zu allererst: guckt euch mal bitte dies Wand an. Hallo? Ist das nicht der Hammer? Juliane, könntest Du bitte sofort zu mir nach Hause kommen und meine Wand GENAUSO anmalen?

Boho Wedding Inspiration_0007

Der Brautstrauß, viel erdiges grün, Eukalyptus und rosé, alles locker gebunden. Das ist zur Zeit richtig angesagt und auch richtig edel. Die Papeterie ganz elegant, die Typo zurückhaltend und schick. Nicht einfach aber einfach schön.

Boho Wedding Inspiration_0002Boho Wedding Inspiration_0013

Schwarzes Besteck gibt’s auch, wie passend. Die Sukkulenten, die Glitzer-Details und dann diese hübsche kleine naked cake – also wir würden uns sofort dahin setzen und naschen.

Boho Wedding Inspiration_0003 Boho Wedding Inspiration_0004

Der Mann trägt Dutt. Astrid sagte, dass unser Bräute das cool finden. Gefällt’s euch? Mir? Sehr.

Boho Wedding Inspiration_0005 Boho Wedding Inspiration_0006  Boho Wedding Inspiration_0008

Jetzt kommt noch die Überdosis Romantik dazu. Habe ich eigentlich die Kleider schon ausführlich gelobt? Die Federn als Kopfschmuck und dieser Glitzer-Backdrop. So viele schöne Details, schaut sie euch bitte alle genau an!

Boho Wedding Inspiration_0009 Boho Wedding Inspiration_0010 Boho Wedding Inspiration_0011

Wird Zeit für einen Drink. Was nimmst Du? Gin Tonic?

Es gibt ja mittlerweile viele leckere Gin-Sorten und das Zeug wird immer beliebter. Also was braucht die Boho-Braut nach Candy-, Eis-, Käse- und Whiskeybar?

Richtig. Eine Gin-Tonic-Bar.

Also der wär für mich.

Boho Wedding Inspiration_0012

Eine wirklich traumhaft und romantische Hochzeitsinspiration – ganz Boho aber mit vielen neuen Elementen und vor allem mit viel Liebe zum Detail inszeniert.

Sollte man öfter machen: die Wände anstreichen (lassen), ordentlich Kerzen aufstellen, Torte  ordern, Gin kalt stellen und sich und den Liebsten feiern. Wir wäre es mit einem intimen Überraschungsfest zu eurem ersten Hochzeitstag?

Boho Hochzeit-Inspiration

Konzept, Styling und Deko: Juliane Voss, Die Ringwechselei |  Fotografie  Miss Sophie Photography | Assistenz, Haare & Make up: Lightnic Photography | Brautkleid (oben): Berrit | Ring: Swarovski Design Accessorize | Papeterie und Mini Naked Cake: DIY by Tamara Gries | Kopfschmuck: Die Ringwechselei | Brautstrauß: Gärtnerei Schnack | Sakko: Aragaza Barcelona | Gin Tonic Bar: Frau Fuchs

von

Chris

Chris Libuda liebt es, ihre Ideen mit der Welt zu teilen. Wenn die erfahrene Journalistin nicht gerade auf Deinem Hochzeitsblog schreibt, ist sie Chefredakteurin beim Print-Magazin marryMAG. Außerm entwickelt sie liebend gerne kreative DIY's, coacht andere Blogger, hält Workshops und moderiert Veranstaltungen



1 Kommentare

  1. Ich habe bald meine erste Boho Hochzeit die ich begleite und bin gerade auf Inspirationssuche. Wirklich ein Traum was ihr hier Zeigt! Freue mich jetzt noch mehr auf die Hochzeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.