Brautstyling: Tipps + Trends. Mit Verlosung!

von Astrid
Brautschmuck & Styling
Kommentare 5

Euer Styling erledigt Ihr jeden Morgen sozusagen im Schlaf – in Sachen Haare und Make-up macht Euch so schnell keiner was vor. Und wie ist das am Hochzeitstag? Alles wie immer?

Blöde Frage. Am Hochzeitstag ist ungefähr NICHTS „wie immer“. Alles ist aufregend, besonders und wunderschön – schließlich habt Ihr für genau diesen Tag monatelang geplant, getüftelt und wahrscheinlich auch gebastelt. Und in der Nacht davor kein Auge zugetan.

Huch! Na ja, seien wir mal ehrlich: So geht es vielen Bräuten. Ist ja auch kein Wunder, wenn der Tag, auf den wir so lange hin fiebern, endlich da ist.

Ein Grund mehr, sich in Sachen Brautstyling in die Hände eines Profis zu begeben, die garantiert nicht zittern vor Aufregung, sondern genau wissen, was sie tun. Hände, für die zarte Augenringe, zerwühlte Haare und kullernde Tränen überhaupt kein Problem sind. Und die so etwas herrlich Beruhigendes an sich haben, dass die Braut dankbar ihre Augen schließt, tief durchatmet, spürt, wie das Herz voller Vorfreude klopft – und alles andere um sich herum vergisst.

Genau so stellen wir uns ein entspanntes Getting Ready vor. Und empfehlen Euch dazu auch gleich den passenden Profi: Friseurmeisterin und Master-Stylistin Andrea Jacobeit vom Friseursalon La Dolce Vita in Berlin hat unsere Fragen zum Thema Brautstyling beantwortet – und eine tolle Überraschung für Euch mitgebracht.

Wie finde ich als Braut den richtigen Look für den Hochzeitstag?

Inspiration gibt’s natürlich bei Pinterest, auf Blogs und in Hochzeitsmagazinen. Viele Bräute kommen schon mit konkreten Ideen zu uns. Wir besprechen ausführlich ihre Wünsche und nehmen sie bei der Entscheidung an die Hand. Unsere Auswahl an Zeitschriften und ein Fotoalbum „unserer“ Brautfrisuren helfen, die Traumfrisur zu finden.

Im ersten Schritt findet meist der Probefrisur-Termin statt. So kann die Braut ganz sicher sein, dass an ihrem großen Tag alles perfekt sein wird.

Hochsteckfrisur oder offene Hippie-Mähne – was ist 2018 angesagt?

Offene Haare sind im Kommen als Brautfrisur: Boho-Hippie-Look mit Blumenkranz oder einzelnen Blüten im Haar. Locker gelockt, märchenhaft gesteckt – auf keinen Fall zu ordentlich.

Wie und wo läuft das Styling am Hochzeitstag möglichst entspannt?

Jede Braut entscheidet, wie sie sich am wohlsten fühlt. Zu Hause oder direkt in der Hochzeitslocation ist das Styling meist am entspanntesten. Die Braut trägt dabei bequeme Sachen – das Brautkleid kommt ganz zum Schluss!

Nach dem Styling helfen wir natürlich, wenn gewünscht, beim Einstieg ins Traumkleid. Wir bieten als Service auch ein „Auffrischungspaket“ an, um den Lippenstift nach allen Glückwunsch-Küsschen nachzuziehen.

Welcher Look passt für Bräute, die sich im Alltag nie schminken?

Make-up sollte keine Maske sein, sondern den Typ unterstreichen. Ich empfehle dezentes Make-up, so dass sich die Braut wohl fühlt. Die natürliche Schönheit zu betonen und eventuelle Schwächen wegzumogeln, sie strahlen zu lassen, das ist der Sinn eines gekonnten Make-ups.

Was passiert beim Probestyling?

Beim Probestyling lernt man sich erst einmal kennen. Ich höre genau zu und lasse mir gern Bilder zeigen mit Ideen. Ich drücke keiner Braut einen Stempel auf – das perfekte Styling erarbeiten wir gemeinsam. Dann stecken wir die Frisur und probieren auf Wunsch passende Accessoires aus. Wir haben auch immer Schleier da, damit die Braut ein Gefühl für ihren Look bekommt.

Brautstyling zu gewinnen

Bist Du noch auf der Suche nach der richtigen Stylistin für Deine Hochzeit? Gemeinsam mit dem Friseursalon La Dolce Vita dürfen wir ein Probe-Brautstyling verlosen! Also falls Du in Berlin oder Umgebung wohnst, verrate uns in Deinem Kommentar, welchen Look Du Dir für Deine Hochzeit wünschst – und mit etwas Glück darfst Du Dich bald in die professionellen Hände von Andrea und ihrem Team begeben (sofern Dein Wunschtermin verfügbar ist).

Teilnahmeschluss ist der 15. Dezember 2017 – unsere Regeln für Gewinnspiele findest Du hier.

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit La Dolce Vita entstanden.

Titelfoto: Hanna Witte | Fotos: Hochzeitslicht | Susi Krautwald | Michael Haffner

von

Astrid

Astrid Schwenecke liebt es zu schreiben, moderne Hochzeiten und die Cafés in Eimsbüttel. Als Bloggerin und freiberufliche Texterin ist sie immer auf der Suche nach individuellen Fest-Ideen, die sie auf Deinem Hochzeitsblog teilt.



5 Kommentare

  1. Sophie sagt

    Ich wünsche mir genau diesen Boho-Hippie Look mit offenen Haaren und Blumen und natürlich tollem Make up. Leider lebe ich in Hamburg, zählt das noch zu Berlin und Umgebung? Hoffentlich :) ich würde mich riesig freuen, zu gewinnen, da wir ziemlich auf die Kosten achten müssen, habe ich gedacht, dass ich das sonst auch selbst machen könnte, aber abgesehen davon, dass ich in der Hinsicht nicht besonders talentiert bin, wäre es natürlich tausendmal schöner einen Profi für diesen Tag zu haben 💛
    Achja, unser Termin ist am 18. August 2018.

  2. Bianca Krone sagt

    Ich würde mich wahnsinnig freuen das Brautstyling zu gewinnen! Unsere Hochzeit findet am 07.07.18 statt und an dem Tag möchte ich meine große Liebe mit einer Hochsteckfrisur überraschen.

  3. Amandine Kuntzmann sagt

    Ich würde mich so freuen das Brautstyling zu gewinnen! Ich möchte eine Hochsteckfrisur aber nicht zu ordentlich. Meine Hochzeit findet am 06.07.18 statt in Berlin.

  4. Silena Kroehnert sagt

    Ihr Lieben! Mein Termin ist erst im April 2019💒
    ,da ein kleiner Wurm im April 2018 das Licht der Welt erblicken wird.
    Ich wohne nur 5km entfernt von Berlin und wünsche mir endlich mal ein professionelles Make Up, die sich mit meinem Hauttyp und vor allem der Haarafarbe auskennen. Habe Sommersprossen und rötliche Haare…
    Meine Hochzeit wird in in einer Festscheune stattfinden und das Motto ist Greenery in Gold. Es wird romantisch, rustikal mit dem passenden Goldglanz.
    Und genau das soll sich auf meinem Kopf und im Gesicht wiederfinden. Locker gesteckte Haare mit kleinen grünen Zweigen oder einem dezenten Kranz. Der Glamour, in Form von tollem Augen Make Up darf dabei nicht fehlen… Also insgesamt der moderne Boho Chic! 🎉

    Also du Glücksfee 🍀, schwing deinen Stab für mich 😍 Ich würde de mich riesig freuen, nach dem Erziehungsjahr zu strahlen und alle umzuhauen.

  5. Hallöchen ihr Lieben!
    Meine Hochzeit ist am 18.08.2018 in Wittenberge / Prignitz.
    Da ich blonde etwas längere Haare hab, möchte ich schön große Locken die zur einer Seite hochgesteckt sind habe.
    Also etwas halb-offenes, die hochgesteckte Seite könnte auch ein bisschen geflochten oder mit einen Schmuckstück veredelt werden.
    Das Make up sollte warme Farben haben und zu mir und meinen Prinzessinentraumkleid passen –> STICHWORT !! PERLEN!!
    Also Leute, zaubert mir ein Weihnachtswunder unter dem Baum ;)
    LG und ein frohes Fest wünsche ich euch allen …hohoho….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.