Alle Artikel in: Boho-Wedding

Heiraten am Strand: Boho-Hochzeit auf Ibiza

Ibiza. Love, Sun and Peace. Ein versteckter Beach Club, ein verliebtes Pärchen: In der aktuellen Ausgabe vom marryMAG zeigen wir Euch die Boho-Beach-Hochzeit von Saskia und Pierre mit den Wahnsinns-Bildern von Anne und Riccardo aka kreativ wedding. So, so schön! Und weil wir von solchen Lieblingshochzeiten einfach nie genug bekommen können, haben wir die beiden gefragt, ob wir Euch hier noch das Video zeigen dürfen. Riccardo hat die Stimmung, die Emotionen und die Insel so toll eingefangen – das ist kein Film, das sind fünf Minuten Gänsehaut! Oder was meint Ihr? Saskia & Pierre the Ibiza wedding from Riccardo Fasoli on Vimeo.

Hippie-Hochzeit in Budapest: Maria und Andrew

Rot und Weiß als Hochzeitsfarben – das klingt vielleicht erstmal nach einer klassischen Hochzeit. Maria und Andrew heirateten in einem Park außerhalb von Budapest. Ein alter VW-Bus und eine Vespa waren mit von der Partie, zum Dinner gab es ein Barbecue im Picknick-Style –  klassisch? Wohl kaum. Es sollte eine Hippie-Hochzeit sein, ohne Regeln und Dresscode, aber mit viel Love, Peace, Luftballons und guter Musik im Freien. Das Zelt dekorierte das Brautpaar mit Hilfe von Freunden einen Tag vor der Hochzeit selbst – mit Lampions und Girlanden in rot-weiß. Es gab sogar eine Chill-Out-Zone mit Hängematte und Sofa. Das Brautpaar fährt knatternd auf der Vespa zur Zeremonie ein – das nennen wir mal einen großen Auftritt! Und jetzt lassen wir Bilder sprechen… Lieben Dank an das entzückende Brautpaar und an Robert & Lenke von United Photographers für diese wunderschönen Bilder! Fotocredits Fotograf: United Photographers | Balloon Decoration: Balloon Park | Catering: Catering Icon | Furniture: Instrument Party Service | Cakes: Confectionery Tortavár | Marzipan: Pixie Pie | Technique: Szatyi Team | Dj Dj Leonardo | …

Hippie Hochzeit auf der grünen Wiese: Styled Shoot aus Freiburg

Hippie-Style, bunte Farben, alles ganz locker und ein bisschen verrückt. Ein Ja-Wort mit Gras zwischen den Zehen. Mögt Ihr? Dann haben wir heute genau das Richtige für Euch. Das Farbkonzept von Hochzeitsplanerin Sandra Beck und Fotografin Nicole Zimmermann mit allen Pink- und Gelb-Tönen ist so wunderbar knallig, dass es auf den ersten Blick fröhlich macht. Im Mittelpunkt dieses Hochzeitsshootings: ein kleines Schwarzwaldhaus bei Freiburg. Wichtige Hauptrollen bei diesem Shooting spielen das Peace-Zeichen, Federn, der Traumfänger und die Sonnenblume, die beim Hippie-Chic natürlich nicht fehlen darf. Diese Dekoelemente finden sich überall wieder – im Brautstrauß, beim Sweet Table und bei der Blumendekoration in Form des übergroßen, aus Blumen gebundenen Peace-Zeichens. Natürliche Elemente wie die Holzschilder schaffen die Verbindung zur Natur. Die wunderbare Papeterie von My.Love nimmt das Farbthema durch Watercolour-Stilelemente auf. Einladungskarten, Menü, Anhänger für die Gastgeschenke, Cake-Topper: alles passt zusammen! Ein echtes Kunstwerk, der Sweet Table! Wir möchten gleich in einen dieser Peace-Kekse beißen – oder aber nein doch nicht, wir legen ihn lieber wieder zurück. Viel zu schön zum Essen… Das Hochzeitskleid von Fräulein Liebe zeigt den Hippie-Look, wie wir ihn uns …

Picknick-Love Story: Inspiration von Christina & Eduard Wedding Photography

Ein verliebtes Pärchen beim Verliebtsein beobachten, das gehört sich ja nicht. Wie gut, wenn die zwei sich mit einem Fotografenpärchen treffen, bei dem wundervoll zärtliche Bilder entstehen – und wir dürfen die Fotos ganz in Ruhe angucken, ohne uns ertappt fühlen zu müssen… Sabine und Anton sind sehr naturverbunden und machen gerne gemeinsam Picknick. Sabine ist ein großer Traumfänger-Fan – leicht zu erkennen an ihrem Tattoo auf dem Rücken. Als Blumendeko kamen nur Feldblumen in Frage. Zack – soweit das Setting auf der grünen Wiese. Und jetzt: verliebte Bilder angucken! Langsam wird es dunkel, die Marshmallows rösten über dem Teelicht. Und wir dachten, noch mehr Romantik geht gar nicht… Herzlichen Dank an Christina und Eduard für diese verliebte Inspiration und natürlich an Sabine und Anton, dass wir die Bilder hier zeigen dürfen! Fotocredits: Make-up und Frisur: Christina Grjasin | Fotos: Christina & Eduard Wedding Photography | Location: Ingelheim am Rhein

Boho Hochzeit: bunter Styled Shoot von Rockwedding

Eine wilde Mähne, bunte Farben, ein Naked Cake: dieser Styled Shoot im Bohemian-Look verströmt so eine fröhliche Frühlingsfrische, dass wir ihn Euch einfach zeigen müssen. Braut Alexandra trägt diesen kunstvoll geflochtenen und dennoch sehr lässigen Blumenkranz (mit passendem Armband!) und pustet Konfetti in die Kamera, während im Hintergrund die orange-pinke Deko flattert. Nennt es Boho, nennt es Hippie-Style – wir finden dieses Konzept einfach zauberhaft für entspannte Bräute, die sich an ihrem Hochzeitstag auf keinen Fall verkleiden möchten. Ein Naked Cake zum Reinbeißen, ein Styling zum Anbeißen – wie gut, dass Glöckchen und Wunderkerzen bereit stehen, um der Begeisterung Ausdruck verleihen zu können! Vielen Dank an Rockwedding und alle Beteiligten für diese fröhlich-zauberhafte Inspiration! Ein Stückchen Kuchen wäre jetzt fein… Konzeption, Planung & Organisation: Rockwedding | Fotografie / Make-Up / Haare: fotorock | Hochzeitskleid: küssdiebraut | Floristik: Florale Werkstatt, Christian Weiß | Naked Cake / Hochzeitstorte: pâtisserie-m | Holzschild: T.B. HOLZART design | Location: Klausenbauernhof in Wolfach-Ippichen

Das Wichtigste am Hochzeitstag: Ihr Zwei! Inspiration von A Tale of Two Hearts

Ja, wir lieben Deko, Farbkonzepte, DIY-Basteleien und Perfektion bis ins Detail. Aber vor allem lieben wir Hochzeiten! Deswegen freuen wir uns ganz besonders über diese Inspiration von A Tale of Two Hearts. Die beiden Fotografen Kathrin und Simon sagen über das Shooting: „Die Fotostrecke soll zeigen, worum es bei einer Hochzeit wirklich geht und dass es wichtig ist, sich trotz des vielen Trubels am Hochzeitstag nur Zeit für sich zu nehmen. Beim Portraitshooting erleben wir es immer wieder, dass das Brautpaar schnell zurück zu den Gästen möchte und dadurch die Zeit zu zweit gar nicht richtig genießen kann. Daher raten wir den Paaren immer, sich im Vorfeld eine kleine Beschäftigung für die Gäste zu überlegen, so dass sie sich für die 30 – 60 Minuten komplett frei von einem schlechten Gewissen machen können.“ Entstanden sind die Fotos bei Sonnenuntergang an einem Leipziger See, zur blauen Stunde. Lisa und Moritz sind seit acht Jahren ein Paar – dass die verliebten Blicke der beiden echt sind, macht die Bilder umso schöner! Eine zauberhafte Strecke mit der Botschaft: Macht, …

Vintage-Boho-Hochzeit in Köln Hochzeitsreportage von Nancy Ebert

Bei Styled Shoots fragen wir uns ja häufiger: War das jetzt eine echte Hochzeit? Weil sich das (angebliche) Brautpaar so anschmachtet und die Atmosphäre so voller guter Schwingungen ist.Und dann gibt es Hochzeiten, da können wir kaum glauben, dass sie wirklich ECHT sind. Weil alles so perfekt ist bis ins kleinste Detail. Wie bei Kim und Benni. Die beiden haben letzten Sommer in Köln geheiratet und wir dürfen Euch heute die Bilder zeigen (vielen Dank an die großartige Nancy Ebert!). Scrollt mal ein Stückchen – dann wisst Ihr, was ich meine…

Eine Hochzeit voller i-Tüpfelchen fotografiert von den Bahrnausen

Eine Braut, die von einem Bortenkleid träumt, es selbst entwirft und eine Schneiderin findet, die ihren Traum wahr werden lässt. Dazu: ein Brautstrauß aus „gelben Bällchen“, Tortenfiguren, wie die Welt sie zuvor noch nicht gesehen hat und ein VW-Bulli als grandioser Nebendarsteller. Heute haben wir eine Hochzeit für Euch, die in jedem Detail die Persönlichkeit des Brautpaars widerspiegelt.

Hochzeitsreportage von Anastasia Arrigo: Vom Broadway auf die Alm

Von einer Hochzeit in New York oder mit der Brandung des Pazifiks als Kulisse träumen sicher einige Bräute hierzulande. Aber es geht auch umgekehrt: Fotografin Anastasia Arrigo hat die Hochzeit zweier Broadway-Schauspieler in den Schweizer Bergen begleitet. Wir sind begeistert von dem Panorama, das Paloma und Paul sich für ihre ganz besondere Trauung ausgesucht haben, gerührt von den emotionsgeladenen Fotos und schmelzen dahin, wenn die beiden sich bei ihrem Ja-Wort ansehen…